Norbert Melcher




Norbert Melcher wurde im Jahre 1956 in Rönshausen, jetzt Eichenzell, geboren.

Er ist Absolvent des Domgymnasiums in Fulda.

Nach dem Abitur im Jahre 1974 studierte er in Würzburg Rechtswissenschaften. Das Studium schloss er im Jahre 1979 mit dem 1. Staatsexamen ab.

Im Anschluss daran absolvierte er das Referendariat am Landgericht in Fulda.

Nach dem 2. Staatsexamen im Jahre 1982 erfolgte die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft.

Zunächst war Rechtsanwalt Melcher angestellt in der alt-eingesessenen Rechtsanwaltskanzlei Fuhlrott und Schmitt in Gersfeld/Rhön.

Im Jahre 1984 gründete er seine eigene Kanzlei in Fulda, die überwiegend zivilrechtlich ausgerichtet ist.

Im Sommer 2007 hat die Rechtsanwaltskammer Kassel Rechtsanwalt Melcher aufgrund seiner nachgewiesenen besonderen Kenntnisse die Befugnis verliehen, die Bezeichnung "Fachanwalt für Verkehrsrecht" zu führen.

Rechtsanwalt Melcher bearbeitet das gesamte Zivilrecht mit Forderungseinzug und Zwangsvollstreckung.

Sein besonderes Interesse gilt dem Verkehrs-, Versicherungs- und Pferderecht.

Für Rechtsanwalt Melcher hat die Fortbildung einen hohen Stellenwert. Sie erfolgt weit über das übliche Maß hinausgehend.

Herr Melcher ist bereits seit dem Jahre 1985 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein.